A gentle Conversation für ihre Traumhochzeit:

Speziell seit 2009 fokussierte sich "A gentle Conversation" mehr & mehr auf ##weiterlesen## Hochzeiten und geht individuell auf die musikalischen Vorlieben der Brautpaare ein.

Persönliche Gespräche und professionelle Planung gehören genauso dazu wie das einstudieren ihrer Lieblingssongs für die Zeremonie oder den Eröffnungstanz. Diese besondere Hochzeitsband übernimmt gerne die komplette musikalische Umrahmung, vom Brautempfang, über die Zeremonie zur Agape und schließlich zur Abendmusik. "A gentle Conversation" kann auf eine Anzahl von renommierten Hochzeitslocations zurückblicken- hier ein kleiner Auszug: Schloss Ottersbach, Schloss Kapfenstein, Schloss Familie Melcher/Schloss Gamlitz, Georgischlössl Ehrenhausen, Schloss Gabelshofen, Schloss Obermayerhofen, Schloss Seggauberg, Rosenburg, Schloss Ernegg, Weinhotel Harkamp, Stainzerhof, Schloßbergrestaurant Graz, Schloss Kornberg uvm. A gentle Conversation ist kein Weg zu weit, von Bregenz bis nach Eisenstadt. Rezensionen/Info/Musik/Presse

A gentle Conversation für ihre (Firmen-) Feier:

Ob Businessevents, Jubiläen oder Weihnachtsfeier - ##weiterlesen##

Mit ihren gekonnten Arrangements aktueller Hits als auch Evergreens der letzten Jahrzehnte, schaffen sie die perfekte Atmosphäre für jeden Geschmack und alle Altersklassen. Von „unplugged“ im kleinen Rahmen, bis hin zum Open-Air-Konzert – "A Gentle Conversation" passt sich Ihren Wünschen und Vorstellungen an, und findet immer den richtigen "Ton" zu ihrer Veranstaltung. Rezensionen/Info/Musik/Presse

A gentle Conversation und Hermann Tödtling:

A gentle Conversation interpretiert Musik zu Texten, gelesen von Hermann Tödtling ##weiterlesen## 

Jauchzen Sie himmelhoch (mit), und lassen Sie sich zu Tränen rühren. Seien Sie melancholisch und lachen Sie herzlich mit uns – All das können Sie an diesem Abend spüren (oder hören, sehen und fühlen).Lehnen Sie sich zurück und vergessen Sie den harten Alltag für ein paar Stunden. Ein Konzerterlebnis eingebettet in die wunderbaren Interpretationen von A gentle Conversation, die von Hermann Tödtling einfühlsam mit Lyrik von Busch, Kästner, Ringelnatz, Hesse, Heine, Kaleko, uam. von heiter bis wolkig, von Sturm bis zu strahlendem Sonnenschein verbunden und ergänzt werden. Info/Presse

/